| Faszination GEO - im GEOPARK Bayern-Böhmen!  | Mit einem Klick in den tschechischen Teil des Geoparks

 | Tschechisch

 | Englisch 

   | Verein  | Aktuelles  | Veranstaltungskalender  | Geführte Geotouren   | GeoWissen  | Geo für Schulen  | Geo für Kids   | Suche

 Home
 Begrüßung
 Hintergrund
 

 Geo Regionen

 Geo Touren

 Geo Museen

 Geo Führungen

 Geo Punkte
 Geo Puzzle
 Geo Infostellen
 GeoWebApps
 
 Presse
 Newsletter
 Downloads
 Naturparke
 Tourismus

 Landkreise

 Partner
 
 Kontakt
 Impressum

 

 

kofinanziert

mit Mitteln der

Europäischen Union aus dem Fonds für regionale Entwicklung

 

 

"Investition

in Ihre Zukunft"

 

und durch

 

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

 

Infos zum

EFRE-Programm finden Sie hier

 Presse

 

DER NEUE TAG online  >> [hier geht es zum Neuen Tag]

 

24.10.2007  |  Netzcode: 1146861

 

Püchersreuth (kl)

 

Wanderung durch die Erdgeschichte

 

Informationstafel für neuen Steig übergeben

 

Vom Rundwander- über den Skulpturenweg wurde die Wanderstrecke rund um Püchersreuth jetzt zur "Wanderung durch die Erdgeschichte". Im Schatten der Wallfahrtskirche St. Quirin, zwischen Mesnerhaus und Botzersreuth, wurden am Dienstag eine Informationstafel übergeben und ein Info-Blatt vorgestellt. "Den Püchersreuthern fällt halt immer etwas Neues ein - und sie geben auch nicht nach." Baudirektor Willi Perzl vom Amt für Ländliche Entwicklung verdeutlichte genauso wie Bürgermeister Lorenz Enslein, dass der neue Weg auch Ergebnis der bewährten Zusammenarbeit während des Dorferneuerungsverfahrens der vergangenen Jahre ist.

Tausende Besucher aus ganz Bayern hätten den zwölf Kilometer langen Pfad schon besucht, meinte Perzl und verwies auch auf den wirtschaftlichen Aspekt: "Damit werten wir auch die Region auf und locken Besucher an."

Neben Architektur, Kunst, Natur und Erholung bietet die geologische Wanderung jetzt auch einen Blick in die "300 Millionen alte Geschichte dieses Teils der Oberpfalz", so Dr. Andreas Peterek vom Bayerisch-Böhmischen Geopark.


 

 

<< zurück über Ihren Browser

   Intern   GeoPark-Netzwerke  Unsere Partner  Gemeinde Parkstein