| Faszination GEO - im GEOPARK Bayern-Böhmen!  | Mit einem Klick in den tschechischen Teil des Geoparks

 | Tschechisch

 | Englisch 

   | Verein  | Aktuelles  | Veranstaltungskalender  | Geführte Geotouren   | GeoWissen  | Geo für Schulen  | Geo für Kids   | Suche

 Home
 Begrüßung
 Hintergrund
 

 Geo Regionen

 Geo Touren

 Geo Museen

 Geo Führungen

 Geo Punkte
 Geo Puzzle
 Geo Infostellen
 GeoWebApps
 
 Presse
 Newsletter
 Downloads
 Naturparke
 Tourismus

 Landkreise

 Partner
 
 Kontakt
 Impressum

 

 

kofinanziert

mit Mitteln der

Europäischen Union aus dem Fonds für regionale Entwicklung

 

 

"Investition

in Ihre Zukunft"

 

und durch

 

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

 

Infos zum

EFRE-Programm finden Sie hier

 Presse

 

Von (stn)  |  28.08.2009  | Netzcode: 1976048  | Neuer Tag

 

Neustadt/WN

 

Gold, Granat und gruselige Gestalten im Ferienprogramm

 

Über 30 Mädchen und Jungen begaben sich am Dienstag mit den Geoparkrangerinnen Rosa Schaller und Eva Ehmann auf Entdeckungsreise. Unter dem Motto "Experimente mit Wasser, Wald und Gold" erkundeten die Kinder das Lerautal bei Leuchtenberg. Zuerst erfuhren sie viel Interessantes zum Thema Wasser. Nicht schlecht staunten die Kinder, als sie erfuhren, dass bei einer Person mit 30 Kilogramm Körpergewicht 20 Kilo Wasser sind. Bei Versuchen trennten die Neustädter mit Filterpapier und Wasser Schwarz, Blau und Grün in die ursprünglichen Grundfarben. Dann entbrannte ein richtiger Wettkampf, wer mit bloßen Händen die größte Seifenblase erzeugen konnte. Am Wolfslohfelsen erschufen die Kinder in Gruppenarbeit mit Ästen, Moos, Beeren und anderen natürlichen Materialien Waldgeister. Stolz stellten die Teams ihre Fabelwesen vor. Den Höhepunkt bildete die Suche nach Schätzen an der Lerau. Zuerst machten sich die Kinder im kühlen Wasser auf die Suche nach Glimmer und Granat, einem kleinen roten Halbedelstein. Zum Schluss versuchten sie ihr Glück als Goldwäscher. Zur Freude der Organisatoren wurden fast alle Kinder im Wasser fündig. Bild: stn 

   

 

<< zurück über Ihren Browser

 

 

   Intern   GeoPark-Netzwerke  Unsere Partner  Gemeinde Parkstein