| Faszination GEO - im GEOPARK Bayern-Böhmen!  | Mit einem Klick in den tschechischen Teil des Geoparks

 | Tschechisch

 | Englisch 

   | Verein  | Aktuelles  | Veranstaltungskalender  | Geführte Geotouren   | GeoWissen  | Geo für Schulen  | Geo für Kids   | Suche

 Home
 Begrüßung
 Hintergrund
 

 Geo Regionen

 Geo Touren

 Geo Museen

 Geo Führungen

 Geo Punkte
 Geo Puzzle
 Geo Infostellen
 GeoWebApps
 
 Presse
 Newsletter
 Downloads
 Naturparke
 Tourismus

 Landkreise

 Partner
 
 Kontakt
 Impressum

 

 

kofinanziert

mit Mitteln der

Europäischen Union aus dem Fonds für regionale Entwicklung

 

 

"Investition

in Ihre Zukunft"

 

und durch

 

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

 

Infos zum

EFRE-Programm finden Sie hier

 Schriftenreihe des GEOPARKS Bayern-Böhmen

 

Die Schriftenreihe des GEOPARK Bayern-Böhmen

 

Heft Nr. 1 (2008):

Zitternde Erde - Die Schwarmbeben von Nordwestböhmen

 

[Download 1,8 MB]

 

Nutzen Sie zum Ausdrucken mit dem Adobe Reader unter Seitenanpassung die Option "Broschürendruck" und wählen Sie zunächst "Nur Vorderseite", anschließend "Nur Rückseite". Das Format der Broschüre ist A5.

 

Heft Nr. 2 (2009):

Berge aus Feuer und Stein - Vulkane in der Oberpfalz

[mehr]

 

 

 

Heft Nr. 3 (2010):

Geologische Geschichte des Egerrifts

[mehr]

 

 

Sonderveröffentlichungen des GEOPARK Bayern-Böhmen

(= Schriftenreihe des GEOPARK Bayern-Böhmen)

 

Aus dem Grußwort zum ersten Heft

 

Der GEOPARK Bayern-Böhmen verdankt die Vielfalt seiner geologischen Besonderheiten den Kräften des Erdinneren. Über Jahrmillionen haben sich Erdformationen gegeneinander verschoben und dabei längst vergangene Gebirge aufgefaltet oder in geologisch jüngerer Zeit große Bruchlinien entstehen lassen. Dazu gehören neben der bekannten „Fränkischen Linie“ auch die Brüche, die im Zusammenhang mit der Entstehung des Egergrabens stehen. Von diesem gehen die nordwestböhmischen Schwarmbeben aus, die seit Jahrhunderten ein bekanntes Phänomen sind. Durch oft Jahrzehnte währende Ruhezeiten zwischen stärkeren Bebenperioden geraten sie aber doch immer wieder in Vergessenheit, so dass das Einsetzen neuer Erdbebenschwärme viele Bürgerinnen und Bürger beunruhigt.

 

Da es mit zu den Zielen des Geoparks Bayern-Böhmen gehört, über die geologischen Besonderheiten der Region aufzuklären, sind die aktuellen Schwarmbeben Anlass für das erste Heft einer Geopark-Schriftenreihe. In diesen unregelmäßig und zunächst nur in elektronischer Form erscheinenden Broschüren werden verschiedene Autoren zu jeweils aktuellen und allgemein interessierenden Themen in einer auch für den Laien verständlichen Form berichten. Immer wieder an die Geoparkranger oder die Geschäftsstelle des Geoparks gerichtete Fragen, wo man das ein oder andere von dem nachlesen könne, was man bei einer Führung gehört hat, lassen das große Interesse an solchen Informationen erkennen.

 

Ich wünsche beim Studium dieser ersten Schrift, die sich mit den Ursachen der Schwarmbeben in Nordwestböhmen beschäftigt, viel Vergnügen und viele neue Erkenntnisse.

 

Simon Wittmann

(Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Geopark und Landrat Neustadt / WN)

 

 

 

 

 

Heft Nr. 1 (2008):

Zitternde Erde - Die Schwarmbeben von Nordwestböhmen

[Download 1,8 MB]

 

 

Heft Nr. 2 (2009):

Berge aus Feuer und Stein - Vulkane in der Oberpfalz

[mehr]

 

 

Heft Nr. 3 (2010):

Geologische Geschichte des Egerrifts

[mehr]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<< zurück über Ihren Browser

 

 

 

 

   Intern   GeoPark-Netzwerke  Unsere Partner  Gemeinde Parkstein