| Faszination GEO - im GEOPARK Bayern-Böhmen!  | Mit einem Klick in den tschechischen Teil des Geoparks

 | Tschechisch

 | Englisch 

   | Verein  | Aktuelles  | Veranstaltungskalender  | Geführte Geotouren   | GeoWissen  | Geo für Schulen  | Geo für Kids   | Suche

 Home
 Begrüßung
 Hintergrund
 

 Geo Regionen

 Geo Touren

 Geo Museen

 Geo Führungen

 Geo Punkte
 Geo Puzzle
 Geo Infostellen
 GeoWebApps
 
 Presse
 Newsletter
 Downloads
 Naturparke
 Tourismus

 Landkreise

 Partner
 
 Kontakt
 Impressum

 

 

kofinanziert

mit Mitteln der

Europäischen Union aus dem Fonds für regionale Entwicklung

 

 

"Investition

in Ihre Zukunft"

 

und durch

 

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

 

Infos zum

EFRE-Programm finden Sie hier

 Schriftenreihe GEOPARK Bayern-Böhmen Heft 3

 

 

Heft Nr. 3 (2010):

Geologische Geschichte des Egerrifts

 

Zu beziehen über die Geschäftsstelle des Geoparks (S/W-Druck, 13 Seiten). Anruf genügt.

 

Sonderveröffentlichungen des GEOPARK Bayern-Böhmen

(= Schriftenreihe GEOPARK Bayern-Böhmen)

 

Heft 3 / 2010

 

Noch vor wenigen Jahren galten die Mittelgebirgsregionen Nordostbayerns als tektonisch weitgehend stabil. Für den Egergraben und seine Umrahmung waren aufgrund der Reliefakzentuierung dagegen auch junge (jungtertiäre bis rezente) Bewegungen angenommen worden. Im vorliegenden Heft erläutern die Autoren Andreas Peterek und Ralf Schunk die Ergebnisse ihrer eigenen langjährigen geologischen und geomorphologischen Untersuchungen im Umfeld des Egerrifts und des Egergrabens in einer auch für den Laien verständlichen Sprache. Ihr Untersuchungsergebnisse zeigen, dass sich das Egerrift aus Böhmen nach Bayern fortsetzt und auch hier die Erdkruste bis in die jüngste geologische Vergangenheit und sogar bis heute in Bewegung ist. Solche Bewegungen erklären die Strukturierung des großräumigen Reliefs in der nördlichen Oberpfalz und im Fichtelgebirge.

 

 

Die Broschüre ist aus urheberrechtlichen Gründen derzeit leider nicht online verfügbar (Nachdruck aus Schriftenreihe Landkreis Tirschenreuth, Band 21/2009). Wir schicken Ihnen den Nachdruck auf telefonische oder schriftliche Anfrage und gegen Erstattung der Unkosten in Höhe von 3 Euro gerne zu (13 Seiten, S/W Druck).

 

 

Eine farbige Druckversion finden Sie in der Schriftenreihe des Landkreises Tirschenreuth: Maldaque, Span und Durchkriechstein. Beiträge zur Geschichte unserer Heimat zwischen Fichtelgebirge und Böhmerwald. Schriftenreihe Landkreis Tirschenreuth, Band 21/2009, 201 Seiten, ISBN 3-937117-86-5. Erhältlich im Buchhandel zum Preis von 13,90 Euro oder bei Verlag E. Bodner (Hauptstraße 1, 92690 Pressath, Tel. 09644-91147, www.bodner.ebuch.de).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<< zurück über Ihren Browser

 

 

 

 

   Intern   GeoPark-Netzwerke  Unsere Partner  Gemeinde Parkstein