| Faszination GEO - im GEOPARK Bayern-Böhmen!  | Mit einem Klick in den tschechischen Teil des Geoparks

 | Tschechisch

 | Englisch 

   | Verein  | Aktuelles  | Veranstaltungskalender  | Geführte Geotouren   | GeoWissen  | Geo für Schulen  | Geo für Kids   | Suche

 Home
 Begrüßung
 Hintergrund
 

 Geo Regionen

 Geo Touren

 Geo Museen

 Geo Führungen

 Geo Punkte
 Geo Puzzle
 Geo Infostellen
 GeoWebApps
 
 Presse
 Newsletter
 Downloads
 Naturparke
 Tourismus

 Landkreise

 Partner
 
 Kontakt
 Impressum

 

 

kofinanziert

mit Mitteln der

Europäischen Union aus dem Fonds für regionale Entwicklung

 

 

"Investition

in Ihre Zukunft"

 

und durch

 

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

 

Infos zum

EFRE-Programm finden Sie hier

 Ausstellung Erdgeschichtliche Zeitreise durch Nordostbayern

 

Ausstellung im

1. Oberpfälzer Kultur- und Militärmuseum Grafenwöhr

15. April - 31. Oktober 2007 Ausstellung beendet

 

Erdgeschichtliche Zeitreise durch Nordostbayern

(und den Bayerisch-Böhmischen Geopark)

 

Eine Ausstellung des 1. Oberpfälzer Kultur- und Militärmuseum Grafenwöhr in Kooperation mit dem Bayerisch-Böhmischen Geopark

 

sowie unter Beteiligung von Naturwissenschaftlicher Gesellschaft Bayreuth e. V., USAG Grafenwoehr Library Bavaria, Geologisches Institut und Paläontologisches Institut der Universiät Erlangen Nürnberg, Ing.-Büro Dr. Reiländer.

 

„Als Dinosaurier die Erde beherrschten“ – Millionen von Zuschauern haben diesen Satz in der Schlussszene von Steven Spielbergs „Jurassic Park“ erlebt und in Erinnerung behalten. Von der Fiktion zur Realität ist es nur ein kleiner Schritt, wagen wir ihn und begeben uns auf eine spannende Zeitreise durch die Erdgeschichte Nordostbayerns und des Bayerisch-Böhmischen Geoparks. Lassen wir vergangene Landschaften an uns vorüberziehen, Gebirge entstehen und wieder vergehen. Tauchen wir ein in die Meere der Urzeit und begegnen seinen großen und kleinen Bewohnern. Oder erhaschen wir einen jahrmillionen alten Augenblick der Erdgeschichte als ein Saurier seine Fußspur in den weichen Untergrund eindrückte … (Rückseite der Begleitbroschüre zur Ausstellung)

 

In Zusammenarbeit mit dem Museum bietet der Bayerisch-Böhmische Geopark ab dem 11. Juni 2007 Führungen - vor allem auch für Schulklassen - durch die Ausstellung an. Feste Termine werden über die Presse oder unsere Internetseiten angekündigt. Für Führungen auf Anfrage sprechen Sie Ihre Wunschtermine bitte rechtzeitig mit uns ab. [Kontakt]

 

 

Anschrift:

92655 Grafenwöhr

Martin-Posser-Straße 14 (Stadtmitte)

Internet: www.grafenwoehr.de/

Öffnungszeiten:
Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
von 14.00 bis 16.00 Uhr

 

 

Die Ausstellung hat eine Spiegelausstellung im Verwaltungsgebäude 244 auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr und in der Library Grafenwöhr. Der Besuch dieser Ausstellungen ist in der Regel nur Angehörigen und Bediensteten der US Army möglich. Die Ausstellung im Building 244 wurde ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem Bayerisch-Böhmischen Geopark, der Naturwissenschaftlichen Gesellschaft Bayreuth e.V., dem Geoarchiv Nordostbayern, den Erlanger Geo-Instituten sowie dem Büro Dr. Reiländer in Zusammenarbeit mit der USAG Library Grafenwoehr konzipiert und eingerichtet. Sie dient zusammen mit den geplanten Exkursionen und Vorträgen der Förderung der deutsch-amerikanischen Beziehungen. Mr. Robert Snell hat eine kleinere ergänzende Ausstellung in der Library eingerichtet.

 

.

 

 

Die 72-seitige Original-Broschüre zur Ausstellung ist vergriffen. Der Nachdruck ist  erhältlich bei der Geschäftsstelle des Geoparks gegen Erstattung der Unkosten für den Versand [Bild größer]

 

 

Ausstellungsvitrine

 

 

Bilder der Ausstellungseröffnungen [hier]

 

 

<< zurück über Ihren Browser

 

   Intern   GeoPark-Netzwerke  Unsere Partner  Gemeinde Parkstein